Restaurant Fass: Eine Quartierbeiz zum Wohlfühlen!

Das Quartierrestaurant Fass weist eine lange Traditionsgeschichte in der Luzerner Neustadt  auf und darf sich über eine treue Stammkundschaft freuen. Der ursprünglichen Tradition einer gemütlichen Quartierbeiz soll unter dem neuen Gastgeber Georg Zimmermann einerseits Sorge getragen werden, andererseits will das Team auch einen neuen Wind in das alte Fass bringen.

So soll die Beiz weiterhin ein Begegnungsort im Quartier bleiben, wo man sich austauschen kann und gemütlich zusammensitzt oder einfach den Feierabend geniesst. Das Fass möchte  gleichzeitig auch ein Treffpunkt für Alt und Jung am Abend und am Wochenende sein. Als Raucherlokal mit 60 Sitzplätzen und vielen gemütlichen Nischen ist das Restaurant Fass zudem die perfekte Location für Geburtstagsfeiern oder sonstige Partys. Das Team rund um Georg Zimmermann passt die Musikauswahl an das jeweilige Publikum an und spielt von Rock über Oldies, was das Gästeherz begehrt. Die Getränkeauswahl enthält nicht nur kühles Schützengartenbier direkt vom Fass, sondern auch feine Weine und erfrischende Longdrinks zu attraktiven Preisen.

Nebst dem Getränkeangebote und dem Wohlfühlambiente lockt das neue Fass auch mit selbstgemachten Flammkuchen nach Elsässischer Art und preiswerten Mittagsmenüs inklusive Suppe oder Salat. Ausserdem wartet im Sommer eine sonnige Gartenterrasse auf die Gäste und durch die perfekte Verkehrslage ist das Restaurant auch per Bus oder Auto (Parkplätze vorhanden) jederzeit erreichbar.

Überzeugen Sie sich jetzt selbst von dem neuen Wohlfühlambiente im Restaurant Fass!